Kontakt

Die Vollstreckungsmaschine

Art.Nr.:
eb282
Lieferzeit:
Sofort nach Zahlungseingang Sofort nach Zahlungseingang
downloads:
http://www.internetsiegel.net
9,75 EUR
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand

Sie haben Fragen?
LiveZilla Live Chat Software


Sie können den Artikel auch Sofort herunterladen. Inhaltsverzeichnis
Leseprobe


PayPal - Jetzt bezahlen

Bitte beachten: Bei Sofort-Download können Sie an keinen Aktionen teilnehmen.

Kein Inhaltsverzeichnis vorhanden!

http://www.ebook2k.de/leseprobe.jpg


Die Vollstreckungsmaschine ist ein staatlich reglementierter Vorgang, bei dem es darum geht, im Interesse von Gläubigern auf das Einkommen und Vermögen von Schuldnern zuzugreifen und dies den Gläubigern zu geben.


Die Bundesrepublik Deutschland nimmt für sich in Anspruch, ein Rechtsstaat zu sein. Deshalb ist es den Gläubigern untersagt, selbst auf das Eigentum der Schuldner zuzugreifen und sich das Geld, die Gegenstände zu holen, die nach Ansicht des Gläubigers dem Gläubiger zustehen. Dieser gewaltsame Eingriff ist nur den vom Gesetz dafür vorgesehenen Organen der Zwangsvollstreckung erlaubt.

Man spricht auch allgemein vom „Gewaltmonopol“ des Staates.

Zahlungsarten

Copyright © 2007 - 2015 by eBook2k.de - Der eBookShop - ISD-Genthin | Gambio GX2 Templates by Tempteria®